zurück

Pays d’Oc IGP – Hervorragende Begleiter

Pays d’Oc IGP – Hervorragende Begleiter
Copyright Pays d’Oc

Rebsortenweine aus Frankreichs Süden liegen im Trend. Vor allem die Deutschen zählen mittlerweile zu den größten Fans. Kein Wunder, denn die Qualität dieser Weine aus der Denomination Pays d’Oc IGP im Languedoc-Roussillon ist überdurchschnittlich hoch. Das beweisen auch die aktuellen Verkostungsergebnisse unserer kritischen Jury. Die Weine, so ihr Statement, überzeugen nicht nur als angenehme Gesprächsbegleiter, sie passen außerdem perfekt zum Essen.

Auf den Tischen unserer Jurorinnen und Juroren standen rund 50 Rebsortenweine und Cuvées aus der Denomination Pays d’Oc IGP im Languedoc-Roussillon. Nach einer stundenlangen Blindverkostung wurden in der anschließenden Gesprächsrunde die Qualität und der Geschmack der Weine hochgelobt, ebenso wie die erstaunliche Vielfalt.

Denn unter Pays d’Oc IGP sind 56 Rebsorten zugelassen und die Winzer genießen damit eine große kreative Freiheit, die sie auch zu nutzen verstehen. Beeindruckend war außerdem das starke Preis-Leistungs-Verhältnis. Die meisten Weine werden von deutschen Händlern zu Preisen zwischen 5 und 15 Euro angeboten und lassen keine Wünsche offen.

Harmonische Duos für den Gaumen

Sortenreine Weine aus dem Süden Frankreichs
Sortenreine Weine aus dem Süden Frankreichs

Das schätzen gerade die Deutschen und kaufen zunehmend Pays d’Oc IGP Weine auch als Essensbegleiter. Kein Wunder, sie passen einfach perfekt dazu. Denn dank des Klimas und der abwechslungsreichen Böden können Weinliebhaber aus einer Vielfalt charaktervoller Weine schöpfen. So ergänzt ein Cabernet Sauvignon, beispielsweise Tête de Cuvée der Domaine de la Jasse mit seinen feinen Noten von Cassis, Kakao und Vanille, die Aromen von herbstlichen und winterlichen Wildgerichten aller Art, ebenso wie die einer geschmorten Lammkeule.

Ein fruchtig-würziger Cuvée mit Syrah, Cabernet Sauvignon, Grenache und Merlot, wie der Vignes de Nicole von Domaines Paul Mas, ist die ideale Wahl zu Gulasch, Hohe Rippe oder Ochsenkotelett, in Frankreich als Côte de boeuf bekannt. Liebhaber von Lammkoteletts oder Lammbraten dagegen runden diese Speisen mit einem kräftigen Merlot, etwa den Terroir Merlot von La Grange, ab, der besonders durch seine intensiven Würznoten und floralen Komponenten besticht.

Besonders vielseitig ist zudem der Chardonnay aus dem Pays d‘Oc einsetzbar. Denn so vielseitig wie Klima und Böden in Frankreichs Süden sind auch seine Aromen. Während er in kühlem Klima vor allem Finesse zeigt, entwickelt der Chardonnay in wärmerem Klima Aromen von weißen Blüten.

Der Le Prestige von Collines du Bourdic ist am Gaumen cremig-weich und extraktreich. Er begleitet mit angenehmer Vanillenote und Haselnuss feine Speisen wie Blätterteigpasteten, Quiches oder Geflügel in sahniger Sauce ebenso souverän wie Räucherfisch, gedünsteten Fisch in Weißweinsauce oder auch Krustentiere.

In einem der nebenstehenden Kästen haben wir noch einige Empfehlungen für optimale Kombinationen zusammengefasst. Wir wünschen viel Vergnügen beim Genießen.

Großartige Auswahl

Übrigens: Von den etwa 800 Millionen Flaschen Pays d‘Oc IGP Wein, die jedes Jahr auf den Markt kommen, werden um die 100 Millionen in Deutschland verkauft. Tendenz steigend. Die Kunden bekommen dabei immer ein sehr gutes Preis-Genuss-Verhältnis und eine großartige Auswahl an verschiedenen Stilistiken.

Die Winzer können nicht nur ausgezeichnete Rebsortenweine in allen Farben produzieren, sie beherrschen auch die Kunst der Cuvées. Das beweisen beispielsweise die Weine Figure Libre Freestyle der Domaine Gayda aus Syrah, Grenache, Carignan und Mourvèdre oder Les Jamelles Sélection Spéciale Grenache, Syrah, Mourvèdre von Badet Clément & CO.

Pays d’Oc IGP: Das Zeichen für Genuss. Für jeden, der Wein trinkt.

www.paysdocigp-weine-erleben.de

Die tragenden Säulen der Pays-d’Oc IGP Weine
Ein breit gefächertes und gut verfügbares Angebot in den drei Weinfarben,
Still- oder Schaumweine, trocken oder süß
Authentische Winzerweine ebenso wie gute Markenweine
Ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis in allen Preisbereichen
Kontrollierte und zuverlässige Weinqualität, denn alle Pays-d’Oc-IGP-Weine sind sensorisch geprüft

Die Denomination Pays d‘Oc IGP liegt im Languedoc-Roussillon, das mit einer Fläche von 27.376 km² die achtgrößte Region Frankreichs ist. Sie besitzt ein umfangreiches Kulturerbe und rund 1.400 historische Bauten, von denen ein Viertel unter Denkmalschutz steht.

Jedes Jahr kommen 14 Millionen Touristen, die das Gebiet mit seinen 200 Kilometer langen Stränden am Mittelmeer, die steilen Hänge der Pyrenäen, waldreiche Täler, die wilde Garrigue, die Lagunenseen (Etangs) oder die zahlreichen Weingüter besuchen, die Weine mit dem Label Pays d’Oc IGP anbieten. Diese Weine verdanken ihren Aromenreichtum dem hervorragenden Klima, der Vielfalt der Böden des Mittelmeerraums und natürlich auch der Leidenschaft ihrer Erzeuger.

Pays d’Oc IGP – Beeindruckende Eckdaten
2.600 Betriebe mit insgesamt 12.000 Winzern
120.000 ha Rebfläche, verteilt auf das gesamte Languedoc-Roussillon
56 Rebsorten sind zur Anpflanzung zugelassen
6 Mio. hl Produktionsmenge im Jahr (das entspricht 800 Mio. Flaschen)
Davon werden 52 % Rot-, 26 % Weiß- und 22 % Roséweine produziert
Nummer 1 der insgesamt 75 IGPs in Frankreich
92% der IGP-Rebsortenweine in Frankreich
Deutschland ist mit 25 % der Ausfuhren wichtigster Exportmarkt

Pays d’Oc IGP: Harmonische Verbindungen von Wein und Speisen

Hier ein paar Beispiele aus einer großen Rebsortenvielfalt:

Rotwein
Cabernet Sauvignon: Wildschwein, Ente à l’Orange oder gebraten, gebratenes Wildgeflügel, Lammkeule
Merlot: Rindfleisch-Tatar, Lammkoteletts, Lammbraten
Mourvèdre: Rinderschmorfleisch, Kalbsroulade
Syrah: Côte de boeuf, Lammschulter, Gulasch
Pinot Noir: Gebratenes Geflügel, gegrilltes Thunfischsteak

Rosé
Cinsault: Aperitif, Salate, Sushi, Pizza
Grenache: Gemischte Salate, gegrilltes Geflügel, Ratatouille, orientalische Speisen, Paella
Merlot: Aperitif, Geflügel
Pinot Noir: Blatt- und Kräutersalate, Hähnchen
Syrah: Aperitif, Putenschnitzel

Weißwein
Chardonnay: Warme Vorspeisen, Blätterteigpasteten, Quiches, Fisch oder Geflügel in sahniger Sauce
Sauvignon Blanc: Gemischte Salate, Meeresfrüchte, gegrillter Fisch, Lachs-Tatar
Vermentino: Miesmuscheln, Schinken, Sushi
Viognier: Warme Tapas, Fischragout, Desserts mit weißen Pfirsichen
Muscat Sec: Aperitif, mediterrane Vorspeisen, Obstsalat

VERLOSUNG:
Lust auf Pays d’Oc IGP Weine?
Unter www.paysdocigp-weine- erleben.de/selection werden für die Leser von selection 6 Pakete mit je 3 Weinen verlost.

Die Ergebnisse unserer Verkostung

93,60 Punkte
Domaine de la Jasse
2013 Tête de Cuvée
Cabernet Sauvignon

Schöne Aromen von Cassis, Kakao und Vanille. Im Mund präsentiert sich der Wein mit Karamell, Kirsche und Waldbeeren, dezenten Barriquenoten, kraftvoll und mit lange anhaltendem Abgang.
www.delajasse.com
Bezugsquelle:
Weinvorteil W.I.E. GmbH,
Lohmar www.der-weinversand.de,
info@blb-vignobles.com

91,60 Punkte
Collines du Bourdic
2015 Le Prestige
Chardonnay

Der Wein präsentiert sich mit reifen gelben Früchten und gut eingebundenen Holznoten. Am Gaumen ist er cremig-weich und extraktreich, mit feiner Vanillenote und Haselnuss.
www.collines-du-bourdic.com
Bezugsquelle:
Der Weinladen Gaby Thomas,
Düsseldorf,
www.weinladen-online.de
Vinovini Ettlingen,
info@vinovini.eu

91 Punkte
Valensac – Le Domaine
2013 Cuvée Lafon
Chardonnay

Im Glas zeigen sich sehr gute Röstaromen mit leichter Vanille, nussigem Ausdruck und gelben Früchten.
Ein sehr schön ausgewogener, cremig-eleganter Wein, stoffig und kraftvoll.
Bezugsquelle:
Gebrüder Kössler & Ulbricht GmbH & Co. KG, Nürnberg, www.weinhalle.de
Weinhandelsgesellschaft Hamburg Wilhelm Gröhl mbH, www.weinhaus-groehl.de

90,20 Punkte
Collines du Bourdic
2013 Le Prestige
Merlot, Cabernet Sauvignon

Der Wein bietet Aromen von Beeren, Kirsche, Mandel, floralen Noten und einem Hauch Vanille. Am Gaumen fruchtig, mit Kakao-, Kaffeenoten und schöner Länge. Viel Potential.
www.collines-du-bourdic.com
Bezugsquelle:
Weinreich, München, www.mein-weinreich.de
Cave du Midi, Erlangen, www.cave-du-midi.de
VINOVINI, Ettlingen, info@vinovini.eu
Breuers-Weinhandel, Fulda, www.breuers-weinhandel.de
Der Weinladen Gaby Thomas, Düsseldorf, www.weinladen-online.de

90,20 Punkte
Domaine de la Jasse
2014 Vieilles Vignes
Cabernet Sauvignon, Merlot

Im Glas präsentieren sich schöne Aromen von Kirsche und Waldfrüchten sowie Zedernholz. Im Mund zeigen sich dezente Tannine, ein ausgewogenes Säurespiel und eine gute Struktur.
www.delajasse.com
Bezugsquelle:
Weinvorteil W.I.E. GmbH, Lohmar
www.der-weinversand.de,
info@blb-vignobles.com

90 Punkte
Laurent Miquel
2014 Vérité Viognier

Der Wein präsentiert sich mit Lavendel, Lindenblüten und Kastanien sowie Honignoten. Im Geschmack zeigen sich leichte Vanilletöne in spielerischer Eleganz. Kraftvoll-opulente Eindrücke kennzeichnen den Abgang.
www.laurent-miquel.com
Bezugsquelle:
Altstadt Weingalerie, Speyer, www.altstadt-weingalerie-shop.de
Weinagentur Gevenich GmbH & Co. KG Hamburg, www.gevenich.de
Jacopini Import GmbH, Neunkirchen, www.jacopini-weinhandel.de

90 Punkte
Badet Clément & Co
2014 Les Jamelles Sélection Spéciale / Grenache, Syrah, Mourvèdre

Eine sehr schöne Nase mit dezenten Anklängen von Trockenobst und Heidelbeere. Am Gaumen süße, dezente Tannine und Karamell, dunkle Früchte wobei Kirsche dominiert. Gute Länge.
www.les-jamelles.com
Bezugsquelle:
Belvini.de GmbH, Radeberg, www.belvini.de
Gourmondo Food GmbH, München, www.gourmondo.de
Capovini, Hamburg, www.capovini.de

89,20 Punkte
Pierrick Harang Wine
2015 Cuvée Balthazar
Viognier

Der Wein präsentiert sich vielschichtig mit Mirabellnoten, Lindenblüten und Maiglöckchen. Im Mund komplex und kraftvoll mit seidiger, eleganter Struktur und feinem Nachhall.
www.phwine.fr
Bezugsquelle:
Die Weinprobe, Wilhelmshaven, www.die-weinprobe.net
Vinothek La Part des Anges, Bruchsal-Untergrombach, www.vinothek-bruchsal.de

88,80 Punkte
Domaines Paul Mas
2015 Vignes de Nicole
Syrah, Cabernet Sauvignon, Grenache, Merlot

Im Glas zeigen sich Noten von Waldbeeren, Zimt und ein Hauch von Tabak. Im Mund ein fruchtiger Geschmack aus roten Beeren und Kirsche, etwas Mandeln, dazu feste Tannine und ein langer fruchtwürziger Abgang.
www.paulmas.com
Bezugsquelle:
Jacques’ Wein-Depot, www.jacques.de

88,60 Punkte
Calmel & Joseph
2015 Villa Blanche
Chardonnay

Der Wein präsentiert sich mit Aromen von Birne und Mandel, dazu florale und zartwürzige Noten. Er zeigt sich harmonisch mit cremig-vanilliger Struktur und nussigen Tönen.
www.calmel-joseph.com
Bezugsquelle:
Wein Atelier, Braunschweig, www.wein-atelier.de
Wein Wolff, Leer, www.wein-wolff.de
Vinesse, Winnenden, www.vinesse-schumann.de
Weinhof Schmidt, Gebesee, www.weinhofschmidt.de

88,60 Punkte
Domaine Gayda
2014 Figure Libre Freestyle
Syrah, Grenache, Carignan, Mourvèdre
Biowein

Dieser Bio-Wein zeigt sich mit Karamell, Cassis und dunkle Beeren, dazu etwas Pfeffer und Schokolade. Am Gaumen ist er sehr dicht, stoffig mit feinen Tanninen und erdigen Noten.
www.domainegayda.com
Bezugsquelle:
Cabernet & Co, Dortmund, www.cabernet-und-co.de
Weinhaus H. Hilgering GmbH & Co. KG, Dortmund, www.weinhaus-hilgering.de
K&M Gutswein, Frankfurt/Main, www.gutsweine.com
Wombachers Vinothek, Würzburg, www.mainweinladen.de
Weinkellerei Höchst GmbH, Frankfurt/Main, www.weinkellerei-hoechst.de

88,40 Punkte
Les Costières de Pomérols
2015 Beauvignac Chardonnay

Der Wein zeigt sich mit Aromen von gelben Früchten und würzigen Noten. Im Mund präsentiert er sich ausgewogen und vollmundig, cremig, kompakt und mit schöner Länge.
www.cave-pomerols.com
Bezugsquelle:
ASSEMBLAGE Weinimport- und Distributionsgesellschaft m.b.H.,
Essen,
www.assemblage-weine.de
Weincontor Pfeffermann e. K.,
Gießen
Der Weinlieferant,
München,
www.der-weinlieferant.de
Weinhandlung Rolf Tiller,
Flensburg,
www.weinhandlung-rolf-tiller.de
VINOTHEK Bernd Hundhausen,
Bonn
Rupert Rösch Weinhandlung GmbH,
Frankfurt/Main,
www.rupert-roesch-weine.de
LA PETITE FRANCE-Weinhandel,
Bonn,
www.la-petite-france.de
Weinhandel Monsieur Thierry,
Betzdorf,
www.medoc.de
Winetrader Vieux Moulin GmbH,
Berlin
Weinhof,
Meckenheim,
www.weinhof.de
Johann Bachmann Weinimport,
München,
www.vin-wein-vino.de
Weinmarkt Mattheis GmbH,
Tübingen,
www.wein-mattheis.de

88 Punkte
La Grange
2015 Terroir Merlot

Im Glas zeigen sich rote Früchte, intensive Würznoten und florale Komponenten. Am Gaumen weist er schöne Frucht und feine Tannine auf, mit einem langen, würzigen Abgang.
www.domaine-lagrange.com
Bezugsquelle:
Weinkontor Freund, Borgholzhausen, www.weinkontor-freund.de

88 Punkte
Laurent Miquel
2015 L‘Artisan Chardonnay

Der Wein zeigt sich mit gelben Früchten, Vanille- und feinen Holznoten. Am Gaumen wirkt er lang und reif mit spielerischer Eleganz und Leichtigkeit und einem ausgewogenem Säure-Alkoholspiel.
www.laurent-miquel.com
Bezugsquelle:
Die Weinrebe Kroh, Marburg, www.die-weinrebe.de
Weinagentur GEVENICH GmbH & Co. KG, Hamburg, www.gevenich.de
Restaurant Atelier Gourmet, München, www.ateliergourmet.de

88 Punkte
Maison Vialade – Les Domaines Auriol
2015 Maison Vialade Chardonnay

Der Wein präsentiert sich mit gelben Früchten und vegetativen Noten. Im Geschmack ist er sauber und ausgewogen, feinfruchtig, zartnussig, elegant und bietet einen guten Abgang.
www.saint-auriol.com
Bezugsquelle:
Design & Wein, Giessen, helgagoebel3@aol.com
com.europ-est@les-domaines-auriol.eu

88 Punkte
Vignobles Lorgeril
2014 Marquis de Pennautier, Terroirs d’Altitude
Chardonnay

Im Glas zeigen sich Aromen von gelben Früchten, blumige Noten und etwas Vanille. Am Gaumen nachhaltig, gut gereift, kraftvoll, mit ausgeprägten Vanillenoten und guter Länge.
www.lorgeril.wine
Bezugsquelle:
Chez Bruno, Berlin-Zehlendorf, www.chez-bruno.de

88 Punkte
Calmel & Joseph
2014 Villa Blanche
Syrah

Das Bukett präsentiert sich mit feinen Kirsch- und Mandelnoten sowie würzigen Akzenten. Im Mund ist er fruchtig, saftig mit dezenten weichen Tanninen und sehr ansprechender Länge.
www.calmel-joseph.com
Bezugsquelle:
Wein Atelier , Braunschweig, www.wein-atelier.de
Wein Wolff, Leer, www.wein-wolff.de
Vinesse, Winnenden, www.vinesse-schumann.de
Weinhof Schmidt, Gebesee, www.weinhofschmidt.de

88 Punkte
Domaine de l’Engarran
2015 La Lionne
Sauvignon Blanc

Im Glas zeigt sich der Wein mit Zitrusfrüchten, floralen und kräuterwürzigen Noten. Am Gaumen präsentiert er sich mit Melone, Mandel, feiner Mineralik, rund und harmonisch mit schöner Länge.
www.chateau-engarran.com
Bezugsquelle:
Weinatelier Groppe, Paderborn, www.weinatelier-groppe.de
Vinothek Melter, Eggenstein-Leopoldshafen, www.vinothek-melter.com
Victoria Weine GmbH, Bad Mergentheim, www.victoria-weine.de
Weinhandlung Kirchner, Heilbronn, www.weinhandlungkirchner.de

87 Punkte
Maison Ventenac
2015 Domaine Maurel Merlot
www.maisonventenac.fr
Bezugsquelle:
Vino Weine und Ideen GmbH,
Rümmelsheim
www.vino24.de

87 Punkte
Domaine La Prade Mari
2015 Viognier
Biowein
www.laprademari.com
Bezugsquelle:
Weinhen
Hausen/Wied
www.weinhen.de

87 Punkte
Les Jamelles – Badet Clément & Co.
2014 Mourvèdre – Cépage Rare
www.les-jamelles.com
Bezugsquelle:
CWD
www.cwdwein.de
Belvini.de GmbH,
Radeberg,
www.belvini.de
Gourmondo Food GmbH,
München,
www.gourmondo.de
Capovini,
Hamburg,
www.capovini.de

86 Punkte
Domaine des Pourthié – Delta Domaines
2015 Chardonnay
www.delta-domaines.com
Bezugsquelle:
Korkenzieher Klaus Vogt,
Stuttgart
www.korkenzieher.com

86 Punkte
Domaine L’Ostal Cazes
2015 Domaine L’Ostal Cazes blanc
Viognier, Marsanne, Roussanne
www.jmcazes.com/en/domaine-lostal-cazes/wines
Bezugsquelle:
Reidmeister & Ulrichs
Ludwig von Kapff,
Bremen,
www.ruu.de
www.ludwig-von-kapff.de

86 Punkte
Domaine La Prade Mari
2014 L’Or des Garrigues
Roussanne, Viognier
Biowein
www.laprademari.com
Bezugsquelle:
Vinothèque Véronique,
Durmersheim
www.vinotheque-veronique.de

86 Punkte
Pierrick Harang Wine
2014 Cuvée Balthazar
Syrah
www.phwine.fr
Bezugsquelle:
Die Weinprobe,
Wilhelmshaven,
www.die-weinprobe.net
Vinothek La Part des Anges,
Bruchsal-Untergrombach,
www.vinothek-bruchsal.de

86 Punkte
Domaine de L‘Engarran
2014 La Lionne
Cabernet Franc, Syrah, Grenache
www.chateau-engarran.com
Terra Vitis
Bezugsquelle:
Vinothek Melter,
Eggenstein-Leopoldshafen,
www.vinothek-melter.com
Weinhandlung Kirchner,
Heilbronn,
www.weinhandlungkirchner.de
Weinatelier Groppe,
Paderborn,
www.weinatelier-groppe.de
Weine & Mehr,
Rostock,
www.weine-und-mehr.de

86 Punkte
Domaine de Malavieille
2015 Charmille
Chardonnay, Sauvignon, Viognier, Vermentino
Biowein
www.domainemalavieille.com
Bezugsquelle:
Vins et Co,
München,
vinsetco@t-online.de
www.weinshop-muenchen.de

86 Punkte
Domaine du Bosc – Delta Domaines
2014 Terroir Volcanique
Petit Verdot, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
www.delta-domaines.com
Bezugsquelle:
Jacques’ Wein-Depot,
Düsseldorf,
www.jacques.de

86 Punkte
Domaine Lalaurie
2014 Symphonie
Sauvignon Blanc
www.domaine-lalaurie.com
Bezugsquelle:
Weinblume,
Ettlingen,
www.weinblume.de

85 Punkte
Condamine Bertrand
2014 Elixir
Syrah, Grenache, Cabernet Sauvignon
www.condamine-bertrand.fr
Bezugsquelle:
Nicolas Heyraud
n.heyraud@condamine-bertrand.com

85 Punkte
Valensac – le Domaine
2014 Triade
Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot, Alicante, Petit Verdot
Bezugsquelle:
Weinhaus Gröhl,
Hamburg,
www.weinhaus-groehl.de

85 Punkte
Alma Cersius
2014 Secret Rouge
www.almacersius.com
Bezugsquelle:
Verfügbar bei CITTI Märkten, z.B.
CITTI-Markt Kiel,
CITTI-Markt Flensburg,
CITTI-Markt Lübeck,
CITTI-Markt Rostock,
CITTI-Markt Stralsund,
www.cittimarkt.de/die_maerkte

85 Punkte
Sieur d’Arques
2015 Aimery Chardonnay
www.sieurdarques.com
Bezugsquelle:
Zeter – Die Weinagentur,
Neustadt/ Weinstraße,
www.zeter-wein.de

85 Punkte
Vignobles Guilhem
2015 Chardonnay
www.chateauguilhem.com
Bezugsquelle:
Brogsitter Weinversand,
Grafschaft – Gelsdorf,
www.brogsitter.de

85 Punkte
Vignobles Lorgeril
2015 Chardonnay de Pennautier
www.lorgeril.wine
Bezugsquelle:
Händlerkontakte unter
www.paysdocigp-weine-erleben.de/weine

85 Punkte
Domaine Ricardelle
2015 Alencades
Marselan, Cabernet Sauvignon, Merlot
www.chateau-ricardelle.com
Bezugsquelle:
Stephan Pellegrini GmbH,
Landau,
www.pellegrini.de
Weinhandel Schmitz
Kall Eifel

85 Punkte
Domaine Salitis
2015 Sauvignon
Biowein
Bezugsquelle:
Galeries Lafayette Berlin
www.galerieslafayette.de
Vinum Berlin
www.vinumberlin.de

85 Punkte
Vignobles Guilhem
2015 Pot de Vin
Merlot
Biowein
www.chateauguilhem.com
Bezugsquelle:
Weinraum,
Diessen,
www.weinraum.de

85 Punkte
La Grange
2015 Terroir Chardonnay
www.domaine-lagrange.com
Bezugsquelle:
Weinkontor Freund,
Borgholzhausen,
www.weinkontor-freund.de

84 Punkte
Domaine Gayda
2014 Figure Libre Freestyle
Grenache Blanc, Maccabeo, Marsanne, Roussanne, Chenin
Biowein
www.domainegayda.com
Bezugsquelle:
Cabernet & Co,
Dortmund,
www.cabernet-und-co.de
Weinhaus H. Hilgering GmbH & Co. KG,
Dortmund
www.weinhaus-hilgering.de
K&M Gutswein,
Frankfurt/Main,
www.gutsweine.com
Wombachers Vinothek,
Würzburg
www.mainweinladen.de
Weinkellerei Höchst GmbH,
Frankfurt/Main
www.weinkellerei-hoechst.de
Vinovit,
München,
www.vinovit.de
Horst Lehmann Getränke GmbH,
Potsdam,
www.horst-lehmann.de
Ca‘ Vino Die Weinhandlung im Mercado,
Hamburg
Zeter die Weinagentur GmbH & Co. KG,
Neustadt/Weinstraße,
www.zeter-wein.de
Der-Weinlieferant Sébastien Theil Weinhandel,
München,
www.der-weinlieferant.de
Grand Cru Select Weinhandelsges. mbH,
Rüdesheim,
www.grand-cru-select.de

84 Punkte
Domaine L’Ostal Cazes
2015 L’Ostal Cazes Rosé
Syrah, Grenache
www.jmcazes.com/en/domaine-lostal-cazes/wines
Bezugsquelle:
Reidmeister & Ulrichs
Ludwig von Kapff,
Bremen,
www.ruu.de
www.ludwig-von-kapff.de

84 Punkte
Maison Ventenac
2015 Domaine Maurel Syrah
www.maisonventenac.fr
Bezugsquelle:
Vino Weine und Ideen GmbH,
Rümmelsheim,
www.vino24.de

84 Punkte
Montmija – Les Domaines Auriol
2015 Chapelle de Montmija Syrah rouge
Biowein
www.saint-auriol.com
Bezugsquelle:
Denn’s Biomarkt GmbH,
Töpen,
www.denns-biomarkt.de

84 Punkte
Domaine de Castelnau
2015 Cayenne Syrah
www.domainecastelnau.com
Bezugsquelle:
Nordisches Weinhaus OHG,
Lübeck
Nordisches Weinhaus OHG,
Hamburg

84 Punkte
Sieur d’Arques
2015 Aimery Cabernet Sauvignon
www.sieurdarques.com
Bezugsquelle:
Zeter – Die Weinagentur,
Neustadt/ Weinstraße,
www.zeter-wein.de

84 Punkte
Domaine Salitis
2015 Viognier
Biowein
Bezugsquelle:
Galeries Lafayette Berlin
www.galerieslafayette.de
Vinum Berlin
www.vinumberlin.de

83 Punkte
Domaines Paul Mas
2015 Mas des Tannes Reserve Rouge
Cabernet Sauvignon, Grenache, Mourvèdre
Biowein
www.paulmas.com
Bezugsquelle:
Stephan Pellegrini GmbH,
Landau,
www.pellegrini.de

83 Punkte
Domaine de Castelnau
2014 La Croix
Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir
www.domainecastelnau.com
Bezugsquelle:
Nordisches Weinhaus OHG,
Lübeck
Nordisches Weinhaus OHG,
Hamburg

82 Punkte
Domaine de Malavieille
2014 Charmille
Merlot Portan, Cabernet Franc, Syrah
Biowein
www.domainemalavieille.com
Bezugsquelle:
Winum Weinhandel,
Bremen,
www.vinum-weinhandel.de

Nach oben