zurück

Selection Prämiert – Beste Winzergenossenschaft

Selection Prämiert – Beste Winzergenossenschaft
Copyright Winzerkeller Sommerach

Und der Vorjahres-Gewinner aus Franken und in zwei Kategorien ist: Winzerkeller Sommerach.

Gleich drei Mal auf dem Siegertreppchen. „Wir sind stolz auf unseren Erfolg und Kunden beglückwünschen uns zu der Auszeichnung und sehen sich in ihrer Kaufentscheidung bestätigt“, berichtet Frank Dietrich, Geschäftsführer und Vorsitzender des Vorstandes.

Mit „wunderbar trocken“ und „Weinreich Eins Cabernet R“ gewannen die Sommeracher in den Kategorien Weiße Cuvées und Rote Cuvées und erhielten zudem noch Gold für „Meine Handschrift Silvaner trocken – Alte Reben“ und eine „Sommeracher Katzenkopf Silvaner Trockenbeerenauslese“.

Der Winzerkeller vereint aktuell 100 Familien, die 195 Hektar Rebfläche bewirtschaften. In den letzten zehn Jahren ist er durch die Neuaufnahme qualitätsorientierter Familien, die zur Philosophie des Hauses passen, leicht gewachsen, jetzt sollen aber keine weiteren Mitglieder mehr dazukommen. „Bei einem weiteren Wachstum könnten wir die intensive Betreuung unserer Winzer in deren Parzellen nicht sicherstellen, was gegen unsere Ausrichtung spricht“, so Frank Dietrich.

Seine Präferenz liegt klar beim Silvaner, aufgrund seines Facettenreichtums und seiner mannigfaltigen Einsatzmöglichkeiten zu Speisen. Bei den Rotweinen schätzt er die regionale Rotweinsorte Domina, die bei reduzierten Erträgen und viel Aufmerksamkeit im Weinberg grandiose Ergebnisse liefern kann.

Und was sagt er sonst noch zum Erfolg? „Wir sind aktuell dabei uns noch konsequenter auf unsere Stärken zu konzentrieren und werden nicht müde den Beweis zu liefern, dass auch Weine aus genossenschaftlichen Kellern, sofern diese ihr Potenzial nutzen, zu den Spitzenweinen einer Region gehören können.“

Kontakt:
Winzerkeller Sommerach
Zum Katzenkopf 1
67487 St. Martin
97334 Sommerach
Tel. 09 381 / 80 61 19
f.dietrich@winzer-sommerach.de
www.winzer-sommerach.de

Über den Autor

Wolfgang Hubert ist seit über 20 Jahren als Weinjournalist, Verkoster und Autor tätig und war bis 2008 außerdem Chefredakteur des Magazins „getränke markt“. Seit Ende 2014 ist er Chefredakteur des Genussmagazins "selection".

Dazu schreibt oder schrieb er regelmässig diverse Beiträge unter anderem für WeinWisser, Vinum, Wein Gourmet, essen & trinken, sowie für renommierte Tages- und Wochenzeitungen.
Nach oben