zurück

Urlaub vom Alltag – Kinderhotel Oberjoch

Urlaub vom Alltag – Kinderhotel Oberjoch
Copyright Kinderhotel Oberjoch

Kinder wollen im Urlaub „volles Programm“ – für die Eltern darf es ein Kontrast-Programm zum stressigen Alltag sein. Im Kinderhotel Oberjoch im Oberallgäu geht beides – dank täglich 13 Stunden Kinderbetreuung.

Im Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang im Allgäu werden an allen sieben Tagen der Woche bis zu 13 Stunden Baby- und Kinderbetreuung geboten. In fünf altersgerechten Clubs haben 0- bis 16-Jährige ihre eigenen Programme und Betreuungsteams.

Die 20 professionellen Kids-Coaches kennen keine langen Gesichter, weil sie immer wieder neue Ideen auf Lager haben. Zu den Highlights im 2.000 qm großen Spieleparadies zählen Kino, Gokart-Bahn, ganzjährige Eislauffläche, Familien-Bowlingbahn und die 128 Meter lange Reifen-Wasserrutsche im Kinder-Erlebnisbad. Dieses Angebot für Kinder schafft im Kinderhotel Oberjoch jede Menge Spielraum für die Eltern.

Erholungsprogramm für die Eltern

Die Erwachsenen können sich entspannen und ihre eigenen Ideen verwirklichen. In der Spa-Landschaft mit mehreren Pools und Saunen, Fernsicht-Ruheraum und windstillem Panorama-Sonnendeck perlt der Alltagsstress von den Gästen ab.

Und: Bei wöchentlichen Weindegustationen in der neuen Vinothek mit den Weinexperten Uwe Müller, Daniela Schiemann und Krisztian Szmida kosten sich Eltern quer durch das Weinland Österreich, die kulinarischen Genüsse des Schlemmer-All-Inclusive runden das Verwöhn-Programm ab.

Mehr Informationen finden Sie unter www.kinderhoteloberjoch.de

Nach oben